Zum Inhalt springen
News Update: Statement der SAP zur Verschiebung der Umsetzung der Datenformate auf den 01.10.2022

News Update: Statement der SAP zur Verschiebung der Umsetzung der Datenformate auf den 01.10.2022

Wie bereits mittlerweile vielfach berichtet wurde, hat die BNetzA am 02. Februar 2022 in ihrer Mitteilung Nr.27 die Verschiebung der Umsetzung der Datenformate (einschlie├člich der Marktkommunikation 2022) vom 01.04.2022 auf den 01.10.2022. Die Entscheidung basierte auf den zahlreichen Hinweisen vieler Unternehmen, dass eine fristgerechte Implementierung zum geplanten Umsetzungstag 01.04.2022 aktuell als unrealistisch erscheint und noch einige Hindernisse genommen werden m├╝ssen. Die geplanten Anpassungen zum urspr├╝nglich 01.04.2022 betrafen nicht nur die Datenformate und MaKo 2022, sondern auch weitere ├änderung rund um den Redispatch 2.0. Die Umsetzung der XML Formate aus der Festlegung zum Redispatch 2.0 bleiben jedoch unver├Ąndert.

Gestern Abend hat sich die SAP hierzu ge├Ąu├čert und mitgeteilt, dass nach eingehender Pr├╝fung aller internen und externen Rahmenbedingung folgende Entscheidung getroffen wurde:

  • Der Auslieferungstermin f├╝r die SPs zur MaKo 2022 und f├╝r den urspr├╝nglich zum 01.04. geplanten Fomatwechsels bleibt bestehen. Allerdings empfiehlt die SAP eine produktive Nutzung der SPs nicht vor dem 01.10.2022, da diese auf den umfassenden ├änderungen der MaKo 2022 aufbauen.
  • Die SAP planen weitere SPs im normalen Zyklus, die dann ca. Mitte August ver├Âffentlich werden.